Direkt ab Lager lieferbar | Jetzt anrufen: 06195 7006420

Beamex MC6 Prozesskalibrator/Kommunikator

Der Beamex MC6 ist ein äußerst umfassender Feldkalibrator und Kommunikator. Er bietet Kalibriermöglichkeiten für Druck, Temperatur und verschiedene elektrische Signale.

Produktmerkmale

  • Druck- und Temperaturkalibrator
  • Messen, simulieren und erzeugen
  • Kalibrieren verschiedener elektrischer Signale
  • 5,7" Farb-Touchscreen
  • Optionale Handpumpe enthalten
  • Äußerst umfassender Feldkalibrator

Produktinformation anfordern

Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise.

*Pflichtfelder

Elektroinstallationstechnik

Über Beamex MC6 Prozesskalibrator/Kommunikator

Feldkalibrator Beamex MC6

Der Beamex MC6 ist ein moderner, hochpräziser Feldkalibrator und Kommunikator. Er bietet Kalibriermöglichkeiten für Druck, Temperatur und verschiedene elektrische Signale.

Das MC6 ist ein sehr umfangreiches Gerät, das dennoch sehr einfach zu bedienen ist. Das Gerät verfügt über einen großen 5,7-Zoll-Farb-Touchscreen für die Benutzerführung durch die Menüs. Das robuste, staub- und wasserdichte Gehäuse nach IP65, das ergonomische Design und das geringe Gewicht machen es zu einem idealen Messgerät für den Einsatz am Arbeitsplatz. Es kann in verschiedenen (anspruchsvollen) Arbeitsumgebungen eingesetzt werden, z. B. in der Pharma-, Energie-, Öl- und Gas-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, im Dienstleistungssektor sowie in der petrochemischen und chemischen Industrie. Mit einer vollen Batterie können Sie bis zu 2 Arbeitstage am Stück arbeiten.

 

Betriebsarten im MC6

Der MC6 ist ein Gerät mit fünf verschiedenen Betriebsmodi. Die Betriebsmodi sind:

  • Kalibrator
    • Der Kalibriermodus ist für die Kalibrierung verschiedener Prozessinstrumente vorgesehen. Das Gerät kann zwei Signale gleichzeitig messen oder simulieren. Häufig müssen Sie Prozessinstrumente überwachen und kalibrieren, die in der Regel einen Eingang und einen Ausgang haben. Das bedeutet, dass Sie entweder zwei Geräte benötigen oder ein einziges Gerät, das zwei Dinge gleichzeitig tun kann. Der Kalibrierungsmodus des MC6 ist für diese Art der Verwendung optimiert.

 

  • Messgerät
    • Der Zählermodus ist für eine schnelle und einfache Signalmessung konzipiert. Einige Multifunktionskalibratoren sind langsam und schwer zu bedienen, daher wird für schnelle Messungen ein einfaches Multimeter verwendet. Der Zählermodus ist für einfache und leichte Messungen optimiert, so dass ein Kalibrator für alle Messungen verwendet werden kann.

 

  • Dokumentierender Kalibrator
    • Der Modus Dokumentierender Kalibrator ist für die automatische Kalibrierung von Prozessinstrumenten konzipiert. In verfahrenstechnischen Anlagen müssen Kalibrierungen oft dokumentiert werden - ohne einen dokumentierenden Kalibrator muss dies manuell erfolgen, was zeitaufwändig und fehleranfällig ist. Der dokumentierende Kalibratormodus des MC6 leitet den Kalibrierprozess und ermöglicht es dem Kalibrator, die Kalibrierpunkte automatisch zu setzen und die Ergebnisse zu dokumentieren.

 

  • Datenlogger
    • Der Datenlogger ist für die gleichzeitige Aufzeichnung von bis zu neun Messungen ausgelegt. In der Industrie ist es oft notwendig, Signale über einen bestimmten Zeitraum zu messen und die Ergebnisse für eine spätere Analyse zu speichern. Dies kann im Zusammenhang mit der Fehlersuche, Überwachung oder Kalibrierung stehen.Die Messwerte können numerisch oder grafisch angezeigt werden, und die Ergebnisse können zur weiteren Analyse auf einen PC exportiert werden.
    • Der Datenlogger-Modus ist für diese Art der Nutzung optimiert.

 

  • Feldbus-Kommunikator
    • Der Communicator-Modus ist für die Kommunikation mit Feldbus-Instrumenten konzipiert. Heutige Prozessanlagen verwenden zunehmend intelligente Instrumente, so dass die Ingenieure Kommunikatoren oder Konfigurationssoftware verwenden müssen. Die meisten dieser Instrumente sind HART, FOUNDATION Fieldbus oder Profibus PA.
    • Der Communicator-Modus ist für die Verwendung von Kommunikatoren zur Überwachung, Konfiguration und Kalibrierung Ihrer intelligenten Instrumente optimiert.
    • Dies ist eine optionale Funktion, die nach Absprache realisiert werden kann.

 

Messen, simulieren und erzeugen

  • Druckmessung (interne/externe Druckmodule)
    • Messbereich -1 bis 6 bar (600 kPa)
    • Messbereich -1 bis 20 bar (2000 kPa)
    • Messbereich 0 bis 100 bar (10 MPa)
  • Spannungsmessung (±1 V und -1 ... 60 VDC)
  • Strommessung (±100 mA) (interne oder externe Versorgung)
  • Frequenzmessung (0 ... 50 kHz)
  • Impulszählung (0 ... 10 MImpulse)
  • Schaltzustandsabfrage (Trocken-/Nassschalter)
  • Eingebaute 24 VDC-Schleifenversorgung (niederohmig, HART-Impedanz oder FF/PA-Impedanz)
  • Spannungserzeugung (±1 V und -3 ... 24 VDC)
  • Stromerzeugung (0 ... 55 mA) (aktiv/passiv, d. h. interne oder externe Versorgung)
  • Widerstandsmessung, zwei gleichzeitige Kanäle (0 ... 4 kΩ)
  • Widerstandssimulation (0 ... 4 kΩ)
  • RTD-Messung, zwei gleichzeitige Kanäle & RTD-Simulation
    • Typ Pt50, Pt100, Pt200, Pt400, Pt500, Pt1000, Ni100, Ni120, Cu10
  • TC-Messung, zwei gleichzeitige Kanäle (Universalstecker/Mini-Stecker) & TC-Simulation
    • Zu kalibrierende Thermoelementtypen: B, R, S, E, J, K, N, T, U, L, C, G und D
  • Frequenzgenerierung (0 ... 50 kHz)
  • Erzeugung von Impulsfolgen (0 ... 10 MImpulse)

Weitere Informationen, u.a. zu den angegebenen Abweichungen oder Messbereichen, entnehmen Sie bitte dem Datenblatt oder kontaktieren Sie uns.

Der MC6 kann z.B. in Kombination mit der Druckpumpe PGM gemietet werden. Dabei handelt es sich um eine manuell betriebene pneumatische Druckkalibrierpumpe zur Erzeugung von Prüfdruck. Die hochpräzise Volumenregelung sorgt für eine hervorragende Feinabstimmung des Drucks. Die einzigartige und robuste Konstruktion der Pumpe macht die PGM zur ultimativen Feldkalibrierpumpe.

Ähnliche Produkte

Fluke 9142 Field Metrology Well

Fluke 9142-A-156 Blockkalibrator

  • Messbereich -25°C bis +150°C
  • Messbereich 4-20mA
  • Angegebene Abweichung 0,2°C
Fluke 754 Documenterende Proceskalibrator

Fluke 754 - Prozesskalibrator

  • Dokumentation der Prozesskalibrierung
  • Messen, erzeugen und simulieren
  • Spannungen, mA, RTDs, Thermoelemente
Fluke712b Metesco

Fluke 712B RTD-Kalibrator

  • Kalibrierung der Temperatur
  • Präzise und schnell
  • Direkt aus dem Lager lieferbar